re/set mobility design – international conference

Wie Design die Entwicklung eines nachhaltigen Mobilitätssystems unterstützt

Internationale Expert:innen aus den Bereichen Design, Infrastruktur und Architektur stellten auf der Konferenz ihre Gedanken zur Mobilität der Zukunft vor und diskutierten sie mit den Mitgliedern des LOEWE-Schwerpunkts „Infrastruktur – Design – Gesellschaft“ (project-mo.de) . Carlo Ratti (MIT Senseable Lab/USA) eröffnete die Konferenz mit einer keynote lecture.

Schirmherrin war die hessische Ministerin für Wissenschaft und Kunst Angela Dorn.

Die Konferenz ist ausführlich dokumentiert, mit Videos von den Vorträgen und Statements der Teilnehmenden.

Art des Projektes Internationale Konferenz
Initiatoren • Prof. Peter Eckart, Prof. Dr. Kai Vöckler
Status • abgeschlossen
Projektzeitraum • 11/2019
Förderung • Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst (LOEWE-Programm), Vitra, EY Germany, form

Weitere Infos

Förderung

Consent Management Platform by Real Cookie Banner Skip to content